Veranstaltungen 2020

 

Februar

 

Sa, 8. Februar, 10 Uhr
Wildgänse im nördlichen Emsland
Exkursion mit Manfred Trzoska und Anton Schulze in den Außendeichgebieten der Unterems von Papenburg bis Herbrum.
Treff: Rheder Emsbrücke, Straße von ASD  Richtung Niederlande, Anmeldung unter kalleaugustin@gmx.de, 04961-71852

 

Fr, 14. Februar, 10 – 13 Uhr
Nistkästen beim Wochenmarkt
Verkauf von Nistkästen auf dem Papenburger Wochenmarkt, Info: Wolbert Schmitz, 0151-51768535

 

Do, 20. Februar, 19:30 Uhr

Naturnahe Gärten und ihre Bewohner

Lichtbildervortrag in Zusammenarbeit mit der Initiative 50 Plus Spelle, Referenten: Bernward Rusche und Thomas Weber, Treff: Wöhlehof Spelle, Pastor-Batsche-Weg 1

 

Do, 20. Februar, 20 Uhr
Natur am Donnerstag
Die Uferschnepfe – Lebensweise und Bestandssituation des  eleganten Wiesenvogels mit den markanten Rufen
Lichtbildvortrag von Dipl. Biol. Johannes Melter, Ort: NABU Regionalgeschäftsstelle, Meppen, 1. Obergeschoss. Begrenzte Platzzahl, Anmeldung empfohlen, Kosten: 3€/0€

 

Sa, 29. Februar, 10 – 13 Uhr

Großer Nisthilfen-Infostand und Verkauf in Lingen: Beratung, große Auswahl an Nistkästen,  Infomaterialien- Ort: Am Markt/Ecke Lookenstraße

 

März

 

Sa, 7. März, 10 – 13 Uhr
Großer Nisthilfen-Infostand und Verkauf
NABU-Regionalgeschäftsstelle Meppen, Haselünner Str. 15

 

Sa, 7. März, 15 – 17 Uhr
Nistkasten-Infostand und Verkauf
Ort:  Parkplatz vor dem Tierpark Nordhorn, Heseper Weg 110, Info: Holger Hüsemann (05921 14472)

 

Fr, 13. März – So, 15. März
Natur- und Umweltschutzwochenende
Mit Vortrag von Dr. Lester Lembke Jene vom Alfred Wegener Institut, einem ganztätigen Workshop mit verschiedenen Themenbe-reichen und einer Podiumsdiskussion mit Dirk Koopmeyer, Johannes Buss, Kai Schönfeld, Ottmar Ilchmann und Kalle Augustin.
Ort: HÖB in Papenburg, Spillmannsweg 30
Info: Kalle Augustin 04961-71852
Anmeldung: HÖB (04961-97880), Mail: info@hoeb.de, Kosten: Vortrag am Freitag: 5€, Sa/So inkl. Verpflegung: 50€

 

So, 15. März, 8 Uhr

Der Frühling ist da! Unsere frühen Sänger

Spaziergang in Lengerich mit Dr. Michaela Veh

Treff: beim Torhaus im Bürgerpark, Zugang: Kriegerdenkmal, Kirchstr. 20/22

 

Di, 17. März, 19 Uhr
Fischotter im Emsland und der Grafschaft Bentheim
Vorkommen und bisherige Kartierung
Vortrag von Friederike Schröder vom Otterzentrum Hankenbüttel
Ort: Kolpinghaus Meppen, Kolpingstr. 6, Großer Saal, Anschl. Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe Emsland-Mitte

 

Sa, 21.März, 9 Uhr
Papenburg räumt auf
Müllsammelaktion, anschl. gemeinsames Frühstück in Naschkes Garten (alte Scheune)
Treff: Caritas-Werkstätten, Werthmannstraße 11-18, Info: Wolbert Schmitz, 0151/51768535

 

Sa, 21. März, 10 Uhr
Moorfrosch und Kreuzotter im Wesuweer Moor
Exkursion mit Tobias Suntrup  (0176-78911591)
Treff: Bahnhof Meppen, Fahrgemeinschaften
Kosten: 3€/0€

 

Di, 24. März, 19:30 Uhr

Was da kreucht und fleucht

Lichtbildervortrag über Insekten und andere Krabbeltiere von Thomas Weber; 

anschl. Mitgliederversammlung NABU Emsland Süd, Ort: Gaststätte Kolpinghaus Lingen

 

Mi, 25. März, 19 – 20 Uhr
Störche in der Grafschaft Bentheim
NABU Weissstorchbetreuer Wilfried Jürges gibt einen Einblick in das Leben der Störche und berichtet über ihre Neuansiedlung in der Grafschaft Bentheim.
Ort: Zooschule im Tierpark Nordhorn, Eingang durch die Nebentür am Eingangsgebäude, Hauptparkplatz, Heseper Weg 110. Anschl.: Jahreshauptversammlung der NABU Kreisgruppe Grafschaft Bentheim, Info: Gerd Busmann (05923-5657)

 

Sa, 28. März, 8 – 10 Uhr

Stadtvögel – Wer zwitschert da vom Dach?

Vogelstimmenwanderung für Kinder und Erwachsene mit Bernward Rusche (0170-8035870); Treff: Burgstraße am Brunnen vor der St. Bonifatius Kirche in Lingen

 

Sa, 28.März, 14 - 17 Uhr
Kostbare Wildkräuter – Teil 1
Wir gehen auf Entdeckungsreise, erkunden erste Frühlingspflanzen und bereiten aus Wildkräutern und Obst einen heilkräftigen Smoothie zu.
Referentin: Anna Theresia Husmann, Treffpunkt: Parkplatz Volkspark Bokel, vor der blauen Hütte
Anmeldungen: kontakt@weisheit-der-Erde.de
Teilnehmergebühr: 10€ plus einer kleinen Umlage für die Lebensmittel

 

  

April

 

Sa, 18. April, 8 – 10 Uhr

Vogelexkursion im Emsauenpark

Mit Bernward Rusche (0170-8035870) und Sven Oltrop; Treff: vor dem ehemaligen Cafe Venezia, Emsanger 5, Lingen-Reuschberge

 

Sa, 18. April, 9:30 Uhr
Blaukehlchen ohne Grenzen
Exkursion ins niederländische Hochmoorreservat  Bargerveen mit Christian Höbel und Eric Bloeming. Treff: Bahnhof Meppen, Fahrgemeinschaften, Kosten: 3€/0€

 

Sa, 18.April, 15 – ca. 17 Uhr
Frühlingsexkursion im Brandlechter Busch
Botanische Wanderung durch die Auwälder bei Brandlecht mit Dr. Klaus Kaplan. Frühblüher unserer Wälder und viele weitere Pflanzen werden erkundet. Treff: Katholische Kirche Brandlecht; Kosten: 3/0€*

 

Do, 23. April, 20 Uhr
Natur am Donnerstag
Südliches Norwegen – eine Rundreise im Herbst
Lichtbildervortrag von Erhard Nerger
Ort: NABU Regionalgeschäftsstelle, Meppen, 1. Obergeschoss. Begrenzte Platzzahl, Anmeldung empfohlen, Kosten: 3€/0€

 

Sa, 25. April, 9 – 11 Uhr

Sie hat in das Herz der Knospe gesehen

Natur & Vogelstimmen im Frühling.

Texte und Naturspaziergang für Groß und Klein. Mit Bernward Rusche und dem Team der Buchhandlung Holzberg.

Treff: Buchh. Holzberg, Clubstr.2, Lingen

Kosten 3€, Kinder frei.

 

So, 26. April, 8 Uhr

Alle Vögel sind schon da!

Die Afrika-Zieher sind zurück!- Vogelspaziergang in Lengerich mit Dr. Michaela Veh;

Treff: beim Torhaus im Bürgerpark, Zugang: Kriegerdenkmal, Kirchstr. 20/22

 

 

Mai

 

Fr, 1. Mai, 7 Uhr
Nachtigallenschlag im Borkener Paradies
Frühwanderung mit Thomas Fuchs (05907-947150), Treff: ehem. Gaststätte Schomaker, Versen, Kosten: 3€/0€

 

So, 3. Mai, 5:30 – ca. 8 Uhr
Vogelstimmenexkursion
am Ortsrand in Schüttorf und entlang der Vechte bis Quendorf mit Heinz Bavinck und Walter Oppel. Wenn möglich bitte Ferngläser mitbringen. Info: Gerd Busmann 05923-5657.
Treff: Parkplatz K&K Markt, Waldenburger Straße
Kosten: 3/0€*

 

So, 3. Mai,  8 Uhr

Vogelstimmen am Morgen

Eine informative Vogelstimmenwanderung mit Volkhart Binner, bei der Dorfstelle Wahn. Treff: Parkplatz an der „Alten Dorfstelle Wahn“ zwischen Sögel und Lathen.

Info: Hermann Brinker (05951-1333)

 

Sa, 9. Mai, 18 Uhr

Wollgraszauber im Moor

Wanderung im Fehndorfer Moor mit Erhard Nerger (05932-3390). Treff: Kirche Fehndorf

Kosten: 3€/0€

 

Sa, 9. und So, 10. Mai

Info-Stand beim „Großen Fest im kleinen Park“ in Lengerich

Beratung, große Auswahl an Nistkästen, Infomaterialien. Ort: Gemeindehaus Handrup, Dorfstr. 10

 

Fr, 15. Mai, 19:30 Uhr

Gespenster in der Nacht - Fledermäuse in der Stadt -

Texte und Naturspaziergang für Groß und Klein. Mit Bernward Rusche, Thomas Weber und dem Team der Buchhandlung Holzberg.

Treff: Buchh. Holzberg, Clubstr. 2, Lingen;

Kosten € 3, Kinder frei.

  

So, 17.Mai 2020, 8 Uhr
Das NSG Theikenmeer, eine versteckte Schönheit
Warum ein intaktes Moor für den Klimaschutz so wertvoll ist. Führung: Manfred Neubert und Bernd Meyerrenken- Treff: Eingang zum NSG,  Straßenverbindung  Ostenwalder Str./Spahnharrenstätte, Lange Stücken, am Fischteich; Info: Hermann Brinker (05951-1333)

 

So, 17. Mai 10 – 13 Uhr
Besichtigung der NABU Naturstation Schüttorf
Ort: Weiße Riete, Nähe Quendorfer See/Campingplatz
Weitere Infos siehe www.nabu-grafschaft-bentheim.de

 

Sa, 30.Mai, 14 – 17 Uhr
Kostbare Wildkräuter – Teil 2
Wir erkunden Besonderheiten der heimischen Pflanzenwelt und bereiten etwas Leckeres aus Wildkräutern zu. Treff: Flachsmeerstraße, Papenburg (neben Auto Fischer)
Referentin: Anna Theresia Husmann
Anmeldungen: kontakt@weisheit-der-Erde.de
Kosten: 10 € zzgl. ca. 1,50 € für Obst

 

So, 31.Mai, 11 – 17 Uhr
Gartentag in Befis NaturGarten
Ort: Befi Weg 1, Rhauderfehn - Burlage
Info: Theo Lüken, 04967-645

 

Juni

 

Mo, 1.Juni, 11 – 18 Uhr
Mühlenmarkt
Der NABU präsentiert eine Ausstellung zum Thema Naturschutz
Ort: Meyers Mühle, Mühlenplatz in Papenburg
Info: Leo Schwarte, 04961-1276

 

Mi, 10. Juni,  18 Uhr
Von Prachtlibellen und anderen Insekten
Exkursion zur Erkundung von Insekten im Hasetal mit Dipl. Biol. Andreas Rakers (0152-23143614)
Treff: Parkplatz am Friedhof, Am Kirchberg 1
Meppen – Bokeloh
Kosten: 3€/0€

 

Sa, 13. Juni, 9:30 – ca. 11:30 Uhr

Familienaktion: Das große Krabbeln.

Wir erforschen spielerisch den Waldboden und nehmen Regenwurm, Käfer, Saftkugler & Co. genau unter die Lupe! Rucksackverpflegung bitte mitbringen; Leitung: Marie-Christin Altmeppen, Anne Risse (0160-6961750), Jasmin Voß; Treff: vor dem Ludwig-Windthorst-Haus, Gerhard-Kues-Str. 16, Lingen-Holthausen

 

Do, 18. Juni, 20 Uhr
Natur am Donnerstag
Von Kaisermänteln und Prachtlibellen - die Farbenpracht der heimischen Insekten
Gerhard Butke zeigt Makrofotografien, gibt Beobachtungstipps und zitiert literarische Beiträge über die Insektenwelt.
Ort: NABU Regionalgeschäftsstelle, Meppen, 1. Obergeschoss. Begrenzte Platzzahl, Anmeldung empfohlen, Kosten: 3€/0€

 

Sa, 20. Juni, 11 Uhr
Faszination Libellen
Exkursion am südlichen Randgraben des Biotops Geeste mit Dr. Hans- Michael Trautnitz (0160-5854597)- Auch Kinder ab 6 Jahren willkommen!
Ersatztermin bei Regen: 27. Juni
Treff: Parkplatz am Biotop,
ca. 200 m östlich Restaurant „Zur Krone“
Kosten: 3€/0€

 

Do, 25. Juni, 18 – 19:30 Uhr

Lebensadern auf Sand in Wachendorf

Spaziergang durch blütenreiches Magergrünland, feuchte Lebensräume und Gehölzstrukturen mit Bernward Rusche (0170-8053870) und Sven Oltrup (FD Umwelt / Lingen).

Treff: Parken am nördl. Rand Dalumer Str. 25/26, Lingen-Wachendorf

 

Sa, 27. Juni, 15 – ca 17 Uhr
Besuch auf dem Biohof Hüseman
Bei einem Rundgang durch Ställe, über Äcker und Wiesen wird deutlich, wie Ökolandbau im Einklang mit Tier und Natur gelingen kann.
Treff: am Hofladen Hüseman in Nordhorn-Hesepe, Feldkämpe 7.
Info: Gerd Busmann (05923-5657)

 

Juli

 

Sa, 4. Juli, 18 Uhr
Jubiläumsveranstaltung : 40 Jahre Naturschutz im nördl. Emsland/südl. Ostfriesland
mit Eröffnung der Ausstellung „Bedeutung unserer Insektenwelt“
durch Klaas-Hermann Diddens, Bunde. Anschließend „Diner“ mit großer Jubiläumsparty 
Ort: Naschkes Garten,  Naschkes Scheune, Mittelkanal links 63, 26871 Papenburg

 

Sa, 11. Juli, 9:30 – 11:30 Uhr

Safari am Bach 1

Ausgerüstet mit Kescher, Sieb und Lupe begeben wir uns auf die Suche nach kleinen Wasser-bewohnern wie Bachflohkrebsen und Köcherfliegenlarven. Aktion für Kinder in Begleitung von Erwachsenen, Rucksackver-pflegung bitte mitbringen; Leitung: Laura Borg, Anne Risse (0160-6961750) Treff: Parkplatz Dunkernhalle, Hügeleschweg 5, 48488 Emsbüren-Berge

 

Sa, 11. Juli, 14 Uhr
Naturbeobachtungen  im Tinner Loh
mit Josef Leugers (05932-4195)
Treff: Parkplatz an der Tinner Kirche, Schützenring
Kosten: 3€/0€

 

Sa, 11. Juli, 10 – 13Uhr
Moorwanderung ins Naturschutzgebiet Esterweger Dose

Schwerpunkt: Ökologischer Zustand der Moore
anschl. gemeinsames Mittagessen (Selbstzahler)Treffpunkt: Kirche in Bockhorst
Info: Theo Lüken 04967-645, Kalle Augustin 04961-71852

Sa, 25. Juli, 14 – 17 Uhr
Kostbare Natur – Teil 1
Wir lernen Pflanzen an der Ems kennen und bereiten eine heilende Tinktur zu.
Treffpunkt: Aschendorf, Rheder Str., bei der Abbiegung zu den Emsdeichen; Referentin: Anna Theresia Husmann: Anmeldungen: kontakt@weisheit-der-Erde.de
Teilnehmergebühr: 10 € plus eine kleine Umlage für Zutaten

 

August

 

 

Do, 27. August, 18 – 19:30 Uhr

Lebensadern auf Sand in Biene

Erkundung der Tier- und Pflanzenwelt des Sandmagerrasens am Biener Busch mit Bernward Rusche (0170-8053870 , Sven Oltrup (FD Umwelt / Lingen) und Helmut Reimann (Ameisenschutz-warte). Treff: Bookstr.3, nördl. Biener Busch in Lingen-Biene.

 

Die Europäische Fledermausnacht oder „Batnight“ findet jedes Jahr Ende August statt. Auf zahlreichen Exkursionen vermitteln Experten spannendes Wissen über Fledermäuse. Dabei werden mit sogenannten „Bat-Detektoren“ die Ultraschalllaute der Fledermäuse hörbar gemacht – ein ganz besonderes Erlebnis, auch für Kinder!

 

Fr, 28. August, 20 Uhr

Batnight am Dieksee

Fledermaus-Führung am Dieksee

mit Heiko Rebling und Thomas Weber,

Treff: Parkplatz der DJH, Lengericher Str. 62, Lingen

 

Fr, 28. August, 20 – 22  Uhr
Batnight im Stadtpark Papenburg

Treffpunkt: Eingang an der Ems-Zeitung
Info: Arnold Lind, 04961-67732

 

Sa, 29. August, 15 - 17 Uhr
Kostbare Natur – Teil 2
Wir erkunden die Früchte des Herbstes: Beeren, Wurzeln, Samen, Nüsse. Treffpunkt: Scheune in Naschkes Garten, Mittelkanal links 63, Pbg.
Referentin: Anna Theresia Husmann
Anmeldungen: kontakt@weisheit-der-Erde.de
Teilnehmergebühr: 10€

 

Sa, 29. August, 20 Uhr
Fledermausnacht am Haselünner See
mit Thomas Fuchs, 05907-947150.
Treff: P am See „Seestern“, Am See 2, Haselünne
Kosten: 3€/0€

 

Sa, 29. August, 20 Uhr

Batnight am Saller See

mit Heiko Rebling und Thomas Weber,

Treff: Parkplatz am Restaurant Saller See zwischen Freren / Lengerich

 

September

 

Fr, 4. September, 19:30 Uhr
Batnight in Schüttdorf
mit Silas Suntrup
Treff: Bürgerzentrum „Alte Kirchschule“, Raum Föhnpoorte, Kirchgasse 3
Info: Silas Suntrup (0157-39019112). Kosten: 3/0€*

 

So, 6. September, 11 – 17 Uhr
Gartentag in Befis NaturGarten
Befi Weg 1, Rhauderfehn – Burlage
Info: Theo Lüken 04967-645
www.befis-naturgarten.de

 

Sa, 12. September, 15 – 16.30 Uhr
Natur aus zweiter Hand
Exkursion zu den Kompensationsflächen der Stadt Schüttorf. Pflegekonzept, Pflanzen, Uferschwalbenwand. Leitung: Gerd Busmann, Dr. Klaus Kaplan und Walter Oppel
Treff: Aussichtspunkt Uferschwalbenwand Weiße Riete, Schüttorf
Kosten: 3/0€*

 

So, 13. September, 13 Uhr

Staudenbörse auf dem Heimathof Emsbüren

Pflanzen zum Tauschen, Kaufen und Verkaufen können ab 11 Uhr mitgebracht und aufgebaut werden. Fachkundige Beratung wird angeboten.
Info: Dörte von Bargen, 0170-2902934

 

Do, 17. September, 20 Uhr
Natur am Donnerstag
„Auf unsrer Wiese gehet was“ – Störche in der Grafschaft Bentheim. Bildvortrag von Weißstorchbetreuer Wilfried Jürges
Ort: NABU Regionalgeschäftsstelle, Meppen, 1. Obergeschoss. Begrenzte Platzzahl, Anmeldung empfohlen, Kosten: 3€/0€

 

Sa, 19. September, 9:30 – ca. 11:30 Uhr

Safari am Bach 2

Ausgerüstet mit Kescher, Sieb und Lupe begeben wir uns auf die Suche nach kleinen Wasser-bewohnern wie Bachflohkrebsen und Köcherfliegenlarven. Aktion für Kinder in Begleitung von Erwachsenen, Rucksackver-pflegung bitte mitbringen; Leitung: Jasmin Voß, Marie-Christin Altmeppen, (0160-6961750); Treff: Wasserwerk Grumsmühlen, an der L60 zwischen Lingen und Langen

 

Sa, 19. September, 9 – 11 Uhr

„Der Herbst ist meine Jahreszeit“   - Natur in der Stadt -

Texte und Naturspaziergang für Groß und Klein.

Mit Bernward Rusche und dem Team der Buchhandlung Holzberg. Treff: Buchh. Holzberg, Clubstr.2, Lingen. Kosten € 3, Kinder frei.

 

Fr, 25. September, 19 Uhr
Nächtliches Leben im Biener Busch
Taschenlampenwanderung zur Erkundung von dämmerungs- und nachtaktiven Kleinlebewesen, auch für Kinder in Begleitung von Erwachsenen, mit Dipl Biol. Andreas Rakers . Treff: Eingang Biener Busch, Sportplatz Biene. Kosten: 3€/0€

 

Sa, 26. September, 10 – 12:30 Uhr

Wie viele Farben hat das Leben?

Naturspaziergang für Großeltern und Enkel mit Bernward Rusche (0170-8035870). Bitte ein kleines Picknick mitbringen.

Treff: Ludwig-Windthorst-Haus, Gerhard-Kues-Str. 16, Lingen-Holthausen

 

So, 27.September, 10 Uhr
Pilze finden und bestimmen
Pilzwanderung im Eleonorenwald bei Vrees.
Eine gemeinsame Veranstaltung von NABU Werlte Sögel, und Umweltbildungszentrum Vrees. Leitung Eugen Pawlowski
Ort: UBZ in 49757 Vrees, Zum kleinen Esch 2
Info: Hermann Brinker (05951-1333), Dr. Karin Geyer (04479-929369)

 

 

So, 27. September. 10 – 13 Uhr
Besichtigung der NABU Naturstation Schüttorf
Ort: Weiße Riete, Nähe Quendorfer See/Campingplatz. Weitere Infos siehe www.nabu-grafschaft-bentheim.de

 

So, 27. September, 11 – 18 Uhr
Bauernmarkt
mit der NABU Naturschutz-Ausstellung
Ort: Weiße Riete, Nähe Quendorfer See/Campingplatz. Weitere Infos siehe www.nabu-grafschaft-bentheim.de
Info: Leo Schwarte, 04961-1276

 

Mi, 30. September, 18 Uhr
Herbstkräuter, Beeren, Baumfrüchte
Botanische Wanderung in die Meppener Kuhweide mit Dipl. Biologin Jutta Over
Treff: Eingang Schutzgebiet Meppener Kuhweide. Von der Dalumer Straße 66 in die Emsaue hinunter bis zur Beschrankung fahren. Kosten: 3€/0€*

 

Oktober

 

Sa, 3. Oktober, 10.30- ca.12.30 Uhr
Pilze essbar oder giftig ?
Exkursion zum Kennenlernen heimischer Pilze im Bentheimer Wald. Keine Pilzsammlung, bitte keine Pilzkörbe mitbringen! Leitung: Sigmar Birken, Winfried Grenzheuser, Horst Mücke und Dr. Klaus Kaplan (05922-2683).
Treff: Parkplatz am Kurzentrum in Bad Bentheim, neben dem Freibecken des Kurbades. Kosten: 3/0€*

 

So, 18. Oktober, 13 - 17 Uhr
3. Apfeltag in Naschkes Garten
Saft pressen aus eigenen Äpfeln; mitgebrachte Apfelsorten vom Pomologen bestimmen lassen; leckeren Apfelkuchen essen; Apfel-Aktionen für die Kinder. Außerdem können Bäume alter Apfelsorten vorbestellt werden. Ort: Naschkes Garten, Mittelkanal links 63, 26871 Papenburg
Info: Wolbert Schmitz, 0151-51768535

 

 

Sa, 24. Oktober 15 – 17 Uhr

Pilz- und Heideexkursion

zum Kennenlernen von Pilzen und von Pflanzen magerer Standorte. Keine Pilzsammlung, bitte keine Pilzkörbe mitbringen! Leitung: Siegmar Birken, Winfried Grenzheuser, Horst Mücke und Dr. Klaus Kaplan. Treffpunkt: am Edeka-Markt, Itterbeck. Kosten: 3/0€*

 

November

 

Fr, 6. November, 17 Uhr
Auf den Spuren heimischer Eulen und Käuze
Abendwanderung mit Dipl Biol. Klaus Dieter
Moormann, auch für Kinder in Begleitung von Erwachsenen. Treff: Eingang Biener Busch, Sportplatz Biene. Kosten: 3€/0€

 

Do, 19. November, 20 Uhr
Natur am Donnerstag
Wenn die Nacht zum Tage wird
Die Auswirkungen nächtlicher Beleuchtung auf die Tierwelt – und wie man es richtig macht
Vortrag von Uwe Dulle, astronomischer Verein Neuenhaus. Ort: NABU Regionalgeschäftsstelle, Meppen, 1. Obergeschoss. Begrenzte Platzzahl, Anmeldung empfohlen, Kosten: 3€/0€

 

Fr, 20. November, 16:30 - ca. 18 Uhr

Ein Festmahl – Vogelfutter selbst gemacht!

Unter Leitung von Marie-Christin Altmeppen, Anne Risse (0160-6961750) und Jasmin Voß stellen wir Vogelfutter her; Treff: vor dem Ludwig-Windthorst-Haus, Gerhard-Kues-Str. 16, Lingen-Holthausen. Bitte mitbringen: Alte Tasse oder Tontopf, Ø 10 cm

 

Sa, 21. November, 14 – 16 Uhr
Nistkasten-Infostand und Verkauf
Parkplatz vor dem Tierpark Nordhorn, Heseper Weg 110. Info: Holger Hüsemann (05921 14472)

Do, 26. November, 20 Uhr
Ein Spaziergang übers Moor
Vortrag von Klaas-Hermann Diddens, Bunde
Ort: Scheune in Naschkes Garten
Info: Kalle Augustin, 04961-71852

 

Sa, 21. November, 14 – 16 Uhr
Nistkasten-Infostand und Verkauf
Parkplatz vor dem Tierpark Nordhorn, Heseper Weg 110. Info: Holger Hüsemann (05921-14472)

 

Dezember

 

Di, 8. Dezember, 19 Uhr
Adventsabend mit dem NABU Emsland Mitte .
Lichtbildvortrag von Mitgliedern des Forums Naturfotografie im NABU Emsland/Grafschaft Bentheim , Gaststätte Röckers, Meppen-Helte. Anmeldung zum Essen (traditionelles Grünkohl-gericht oder vegetarisch): 05931-2882

 

Regelmäßige Treffen:

NABU Emsland Nord

Offenes Treffen jeden 3. Donnerstag im Monat, 20 Uhr, Gaststätte Roskamp, Hauptkanal links 30, Papenburg, Info: Kalle Augustin (04961-71852)

 

NABU Emsland Mitte

Klönnachmittag für Naturfreunde, jeden 2. und 4. Montag im Monat, 16 - 18 Uhr, NABU Regionalgeschäftsstelle, Haselünner Str. 15, Meppen

Gartentreff mit Arbeitseinsatz, jeden 1. Samstag im Monat, 10 - 13 Uhr, April bis November, NABU-Garten an der Landwehr neben Hausnr. 85, Meppen. Info: Karin Schaad (05931-17519)

 

NABU-Emsland Süd

Offenes Treffen jeden 3. Dienstag im Monat, 19.30 Uhr, Hotel Kolpinghaus, Burgstraße 25, Lingen. Info: Thomas Weber (05977-1597)

 

*Der ermäßigte Preis gilt für NABU-Mitglieder und für Kinder bis 14 Jahren

 

Allgemeine Hinweise: Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen sind nur notwendig, wenn angegeben! Weitere Informationen gibt es, falls keine andere Telefonnummer angegeben, unter 05931-4099630

 


 

Der NABU in Ihrer Nähe:

 

NABU Emsland Nord

Karl-Heinz Augustin

Süder Straße 22

26810 Westoverledingen

04961-71852

 

NABU Werlte/Sögel

Hermann Brinker

Birkenweg 22

49757 Werlte

05951/1333

 

NABU Emsland Mitte

Thomas Fuchs

Gartenstraße 50

49744 Geeste

05907-947150

 

NABU Emsland Süd

Bernward Rusche

Parkstraße 3

49808 Lingen

0170-8035870

 

NABU Grafschaft Bentheim

Gerd Busmann

Pferdemaate 12

48465 Schüttorf

05923-5657

 

Spendenkonto:

Sparkasse Emsland

BLZ 266 500 01

Kontonummer 106 00 15 888

IBAN: DE28 266 500 01 106 00 15 888

BIC: NOLADE21EMS

 

NABU-Regionalgeschäftsstelle

Geschäftsführerin: Jutta Over

 

Haselünner Straße 15

49716 Meppen

Tel.05931-4099630

Mail: NABU.EL-NOH@t-online.de

 

Info-Stunden:

Mo 16 – 18 Uhr, Di 10 – 12 Uhr